MÜNSTER, DOMINIKANERKIRCHE, INNENRAUM

MÜNSTER, DOMINIKANERKIRCHE, INNENRAUM

Stephanie Sczepanek
2016, Münster
Performance, Dauer: 3,5 Stunden

Ich setze einen Fuß vor den anderen und vermesse den Kirchenraum. Ich fange bei den Kirchenwänden an. Wenn ich eine Reihe beendet habe, stelle ich den linken Fuß neben den rechten Fuß und beginne von vorn und höre erst auf, wenn ich die gesamte erreichbare Wand- und Bodenfläche der Kirche vermessen habe. Ich verrücke Stühle, klettere über Hindernisse und Menschen.


©Fotos: Judith Frey