ICH KANN ÜBERALL SCHLAFEN

ICH KANN ÜBERALL SCHLAFEN

Laura Mareen Lagemann
2016, Münster
Performance, Dauer: 4 Stunden
Materialien: Kirchenbank, Spanngurte, Schlafsack

Ich entferne alle Stühle aus der Kirche und lasse eine letzte Kirchenbank
stehen. Auf dieser schlafe ich, improvisiert und flexibel festgezurrt, während der Ausstellungsöffnungszeit.


©Foto: Judith Frey